Was macht eigentlich ein Optometrist?

Von Andreas Allmoslechner

Das World Council of Optomery definiert den Beruf des Optometristen

Die Optometrie ist ein Gesundheitsberuf, der autonom, ausgebildet und reguliert ist (lizensiert/registriert);

International sind Optometristen primär  Gesundheitsdienstleister für das Auge und das visuelle System, welche eine umfassende Augen- und Sehbetreuung anbieten. Dies beinhalten die Refraktionsbestimmung und die Abgabe von Sehhilfen, die Erkennung/Diagnose und das Management von Krankheiten des Auges sowie die Wiederherstellung der Funktionen des visuellen Systems.

In Österreich geht die Tätigkeit des Optometristen mit dem Abschluss klinischer Optometrie über die des Augenoptikers hinaus.

Im Rahmen der Brillenglas Bestimmung und Kontaktlinsenanpassung können alle Messungen durchgeführt werden, die Aufschluss auf die Sehfunktion geben

Das sind beispielsweise nachfolgend aufgezählte Dienstleistungen.

Überprüfung, Beurteilung, Bestimmung der Sehfunktion

Bestimmung der Sehschärfe

Objektive Dioptrienmessung

Prüfung der Dioptrienwerte monokular 

Messung des beidäugigen Sehens

Messung des Stereosehens

Messung der Hornhautoberfläche

Messung des Tränenfilms

Beurteilung des vorderen Augenabschnittes

Augendruckmessung

Augenhintergrund Screening

Messungen im Bereich der Netzhaut

Messung der Sehnervenschichtdicke

Messung des Gesichtfeldes mit dem neuen zeiss Matrix

Disclaimer

Es handelt sich hierbei um keinen medizinischen Rat. Bei Augenbeschwerden wenden Sie sich bitte direkt und unverzüglich an Ihren Augenarzt. Dieser Artikel dient rein zu Informationszwecken und es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Andreas Allmoslechner, Optometrist aus Kitzbühel in Tirol

Über den Autor

Mein Name ist Andreas Allmoslechner. Ich bin gebürtiger Kufsteiner und seit Anfang der 1990er-Jahre in Kitzbühel (Tirol) ansäßig.

Ich bin Augenoptikermeister und Konzessionierter Kontaktlinsenanpasser. Durch eine akademische Weiterbildung zum „Optometristen“ wurde mir der Titel „Master of Science in clinical Optomety “ von der Salus University Pennsylvania (USA, früher Pennsylvania College of Optometry) verliehen. Ich bin Member am British College of Optometrists sowie Fellow der American Academy of Optometry. Einige Jahre war ich in der Adjunct Faculty des PCO und bin Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Als Unternehmer bin ich in Kitzbühel seit mehr als 20 Jahren mit meinem Unternehmen „Allmoslechner United Optics“ ansäßig, wo wir im Herzen der Gamsstadt internationale Optometrie und Augenoptik auf höchstem Niveau leben.